Ein „Bayern-München“ Fan

(„Bayern-München“ Tasche und Fußballfigur, gewebt im August 2017)

Ob Lukas´ Leidenschaft fürs Weben oder für „Bayern-München“ stärker war, kann ich nicht entscheiden. Beide waren jedenfalls exorbitant. Bis zum Schluss unseres gemeinsamen Webens bestand er darauf, dass ich eine „Nacht des Webens“ durchführe. Darauf antwortete ich: „Da wirst du zuerst ein Bayern-Kissen weben und um Mitternacht darauf einschlafen“, was er vehement bestritt. Ein von ihm selbst gewebter Stoff aus Baumwollchenille wurde auf  einen aus Pappe ausgeschnittenen Fußballspieler genäht und mit Aufklebern versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.